Fortbildungen und Qualifikationen

In der Zahlheilkunde setzen sich moderne Behandlungsmethoden, die auch einen schonende, minimal invasive Behaldung erlauben, immer mehr durch. Zugleich steigt das Bedürfnis unserer Patienten nach ästhetischen hochwertigen Versorgungen. 

Um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und unseren Patienten eine umfassende Behandlung mit modernen Behandlungsmethoden anbieten zu können, haben wir im Praxisteam ein übergreifendes Fortbildungskonzept etabliert, das das gesamte Praxispersonal einbezieht. 

Vertragszahnärtze sind zudem auch gesetzlich verpflichtet, sich in dem Umfang fachlich fortzubilden, wie es zur Erhaltung und Fortentwicklung der zur Berufsausübung in der vertragsärztlichen Versorgung erforderlichen Fachkenntnisse notwendig ist (§95d SGB V).


Jahr

Thema und Veranstalter

2019

Prothetische Pfeilergewichtigkeit


Neurologische Schmerzen


Medizin trifft Zahnmedizin


Der leichte Weg zur Gelassenheit

2018

Weiße Ästhetik


Datenschutz in der Zahnarztpraxis


Sommerakademie 


Notfälle in der Zahnarztpraxis

2017

Sommerakademie

2016

Notfälle in der Zahnarztpraxis

2015

Patientenkommunikation

2013

Parodontologie


Implantologie


Notfälle in der Zahnarztpraxis

2012

Klinische Funktionsdiagnostik


direkte und indirekte Restauration


Perfekte Aufbauten auf endodontisch sanierten Zähnen, postendodontische Prothetik

2011

Schienentherapie


Behandlung Abrasionsgebiss


atraumatische Zahnextraktion

2011

Akupunktur in der Zahnarztpraxis

2010

Zahnärtzliche Hypnose


Chirurgie


Behandlung des Abrasionsgebisses

2009

Prothetik


Moderne Kinderzahnheilkunde

2008

Perfekte Seitenzahnrestaurationen



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos